Unbenanntes Dokument
Glossar

Hier erfährst du, alphabetisch sortiert, viele Informationen rund um den VRH Gut Ersenmünden.
Wenn du etwas wissen möchtest oder fu Fragen hast, dann schau zuerst hier nach, ob du eine Antwort findest.


Buchstabe A
Abmelden
Für eine Abmeldung brauchst du uns (dem Team rund um Hofbesitzer und Moderatoren) nur eine PN schicken. Nach einem Monat kannst du dich auch gerne wieder anmelden, nur davor nicht.

Abzeichen
Abzeichen kannst du immer machen, wenn es dir dein Status erlaubt. Außerdem sind sie wichtig für einige Dinge, zum Beispiel, wenn du gerne auf Turniere gehen möchtest.

Alterung
Die Pferde und auch Fohlen altern bei uns alle zwei Monate um ein Jahr, dieses geschieht automatisch.

Anmeldung
Die Anmeldnung ist kostenlos und du gehst keinerlei Verbindungen ein. Auch wirst du hier niemals aufgefordert irgendetwas zu bezahlen.

Aufgaben
Immer wieder werden im Internenbereich Aufgaben getellt, ich bitte darum, dass sie jemand erledigt.

Aufstieg im Beruf
Nach einer gewissen Zeit kannst du von deinem Vorgesetzten befördert werden. Dadurch verdienst du mehr Geld und bekommst mehr Freiheiten.

Ausbilder
Als Ausbilder musst du wissen, wie man Pferde trainiert. Außerdem kannst du kein 0-8-15 Programm machen, da jedes Pferd unterschiedlich ist.
Der Ausbilder ist ein Hauptberuf.

Ausbildung
Natürlich können deine Pferde und Tiere in Ausbildung gehen am Ausbildungsstall Ersenmünden zum Beispiel. Für die Dauer der Ausbildung musst du keine Boxenmiete zahlen, aber kannst auch nicht auf deinem Pferd reiten oder sonst irgendwelche Dinge tun.
Bildest du jedoch dein Pferd selber aus, so bleibt es natürlich bei dir stehen.



Buchstabe B
Berichte
Berichte müssen natürlich auch geschrieben werden, wie genau, steht in den Informationen. Bei uns am Gut Ersenmünden gibt es jedoch zwei verschiedene Arten von Berichten, einmal die Pferdeberichte/Pflegeberichte und zum anderen die Jobberichte.

Berichtekontrolleur
Dieses ist ein zeitintensiver Beruf, da man sich jeden Bericht durchlesen muss und danach bewertet. Diese Bewertung solltest du immer fair durchführen und keinen bevorteiligen oder benachteiligen.
Der Berichtekontrolleur ist ein Nebenjob.

Berichtepflicht
Wie viele Berichte du schreibst ist uns egal, nur beachte, je mehr Berichte du schreibst, desto mehr Punkte kann du bekommen und daraus folgt, dass du mehr machen kannst.

Berichtelänge
Dein Bericht sollte mindestens 400 Wörter besitzen.

Beritt
Du kannst deine Pferde von einem Retlehrer oder dem Ausbildungspersonal bereiten lassen, sodass es besser wird. Dafür musst du aber auch immer eine Kleinigkeit zahlen.
Sowohl das Reitschulpersonal als auch das Ausbildungspersonal arbeiten hauptberuflich.

Beritt eintragen
Wenn dein Pferd einen Bereiter haben soll, trägst du dieses ganz einfach in deiner Pferdeübersicht ein.

Beruf
Einen Beruf musst du ausüben, damit du Geld verdienen kannst. Es gibt zum einen die Hauptberuf und zum anderen die Nebenjobs. Der Unterschied zwieschen den beiden ist, dass du auf jeden Fall einen Hauptberuf annehmen kannst.

Beurlaubung
Wenn du mal keine Zeit hast, dann setz dich einfach im internen Bereich auf "im Urlaub".



Buchstabe C
Community
Die Community macht den großteil des Hofes aus, ohne diese kann der Hof nicht existieren.



Buchstabe F
Fehlersucher
Bei diesem Job guckst du dir alle Seiten an und meldest uns Fehler, die auftreten, darunter zählen dann auch Rechtschreibfehler oder sonstige.
Der Fehlersucher ist ein Nebenjob.

Fohlen
Fohlen dürft ihr erst züchten bzw. kaufen, wenn du zum einen schon länger da bist oder, wenn du die Zuchtlizens erfolgreich erworben hast. Die Fohlen können nach 6 Monaten (ca. einem 4 Wochen) von der Mutter getrennet werden, müssen aber spätestens nach 1 Jahr (entspricht zwei realen Monat) voneinander getrennt sein. Was auch noch auf der Hand liegt ist, dass Fohlen viel Aufmerksamkeit benötigen.

Fohlentraining
Das Fohlentraining ist auch wichtg, wenn ihr wollt, dass euer Fohlen schon gleich an den Menschen gewöhnt ist. Es ist zwar kein richtiges Training, wie bei ausgewachsenen Pferden, aber so in der Art. Schon das Halfteranlegen kann als Training angesehen werden.

Forenbeiträge
Im Forum solltest du dich schon öfters sehen lassen und dort auch Beiträge schreiben

Forum
Im Forum findet eigentlich das richtige miteinander sprechen statt und auch das Leben innerhalb der Community. Hier kannst du dich mit den anderen Mitglieder austauschen und euch über eure Pferde und sonst alle Sachen unterhalten.



Buchstabe G
Geld
Geld bekommst du durch deinen Beruf oder durch Gewinne. Hier auf dem Gut Ersenmünden wird in virteullen Euro v€ gerechnet, damit es real bleibt.

Gehalt
Immer pünktlich zum 1. eines Monats bekommst du dein Gehalt überwiesen. Sollte diesen mal aus irgendeinem Grunde nicht der Fall sein, so sag bescheid, weil dann ist bei uns was schief gelaufen.

Gesundheit
Achte immer gut auf den Gesundheitszustand deines Pferdes und das es regelmäßig geimpft und entwurmt wird. Geschieht dieses nicht kann dein Pferd schwere Krankheiten bekommen, die mit unter zum Tod führen können. Aber auch so kann dein Pferd zufällig mal krank werden, dann solltest du schnell handeln und den Tierarzt rufen.

Gewinne (z.B. Turniere)
Deine Turnierergebnisse und die dazugehörigen Gewinne kannst du immer direkt eintragen. Die Gewinne werden dir dann von dem "Hofpersonal" gutgeschrieben.



Buchstabe H

Hufschmied
Als Hufschmied kümmerst du dich um die Hufe der Pferde. Du solltest dich auskennen mit den Hufen der Pferde, aber es ist keine Voraussetzung.
Der Hufschmied ist ein Hauptberuf.




Buchstabe I
Infektionen
Krank kann jedes Pferd werden, aber bitte teilt den restlichen Mitgliedern in eurem Stall mit, dass dein Pferd krank ist.

Internerbereich
Der Internebereich ist für Mitglieder und Probemitglieder einzusehen. Dort kannst du dich um deine Pferde und deine restlichen Sachen kümmern.



Buchstabe K

• Kalender
Zum einen hast du selber einen im Internenbereich. Dort kannst du Termine für dich alleine oder mit einem weiteren User eintragen. Außerdem es gibt noch einen Geburtstagskalender.

• K
apital
Als Kapital bezeichnen wir das Geld, was du nach deiner bestanden Probezeit bekommst. Wie viel du bekommst, siehst du unter "Informationen".

• Konflikte
Bitte tragt eure Konflikte doch nicht öffentlich aus, sondern nur alleine zwischen euch beiden.

• Konto
Achte immer auf deinen Kontostand, denn wenn du im negativen Bereich bist, musst du eines einer Pferde verkaufen.

• Kontodaten
Deine Kontodaten werden dir per PN im Internenbereich mitgeteilt. Diese PN solltest du gut aufbewahren, da niemand dir diese Daten wieder beschaffen kann.

• Kündigen
Kündigen kannst du einmal pro Monat, wenn dir zum Beispiel dein Job nicht gefällt. Nur tu' dieses mit Bedacht, wir werden keine Kündigung rückgängig machen.




Buchstabe M

• Meiningen, Zuchtstall
In Meiningen wird bei uns gezüchtet. Hier stehen alle Deckhengste und Zuchtpferde, sowie die Jungpferde und Fohlen.

• M
onatliche Kosten
Jeweils um den 1. herum werden deine monatlichen Kosten abgezogen, sowie dein Gehalt auf dein Konto gebucht.

• M
onschau
Monschau ist die virtuelle Stadt, wo du zum Beispiel den Hufschmied, den Tierarzt oder den Reitladen findest. Aber auch einige andere Sachen können dir dort über den Weg stolpern.




Buchstabe N

• News
Diese stehen unter dem Bereich News im Internen.

• Notizblock
Im Notizbuch kannst du deine ganzen Notizen eintragen, damit du auch nichts vergisst.




Buchstabe P

• Pferdepfleger
Als Pferdepfleger kümmerst du dich um einige Pferde und tust das, was der Besitzer dir gesagt hat. Wenn ein Tier erkrankt ist und du dieses merkst, verständige bitte den Besitzer und bei starken Erkrankungen auch direkt den Tierarzt, dass er einmal vorbei schaut. Außerdem bist du für das Misten und Füttern zuständig.

• Pferdeersteller
Als Pferdeersteller erstellst du Pferde. Bitte erstelle sie in einer guten Mischung, nicht, dass es alles nur Spitzenpferde sind, die keiner reiten kann.
Der Job des Pferdeerstellers ist ein Nebenjob.

• Probemitglieder
Als Probemitglieder werden alle Mitglieder gezählt, die sich gerade angemeldet haben und ihre ersten 14 Tage auf Gut Ersenmünden haben. Sie besitzen ein Konto mit 500,- v€, dürfen sich eine Reitbeteiligung aussuchen und Reitstunden buchen.

• Probezeit
Die Probezeit beträgt 14 Tage, in diesem Zeitraum solltest du dich im Forum aktiv zeigen und auch Berichte schreiben.

• Profil
Jedes Mitglied hat sein eigenes Profil, dass sich jeder angucken kann

• Profil ändern
Im Internenbereich kannst du dein Profil ändern, sodas es immer auf dem neusten Stand ist.

• Punkte
Es gibt verschiedene Arten von Punkten, es sind: Berichtepunkte, Jobpunkte, Aktivitätspunkte und Reitstundenpunkte.




Buchstabe R

• Reitbeteiligung
Du darfst jeder Zeit, so viele Reitbeteiligungen haben, wie du möchtest.

• Reitlehrer
Als Reitlehrer gibst du Stunden für Mitglieder. Je weiter du in diesem Berufsfeld bist, dest mehr kannst du machen.
Der Job des Reitlehrers ist ein Hauptberuf.

• Rollenspiel
Im Forum kannst du an den verschiedenen Rollenspielen teilnehmen. Wenn du dazu noch Hilfe benötigst, lies dir am besten die entsprechenden Regeln im Forum durch.




Buchstabe S

• Schicksal
Schicksale können jeden betreffen, bitte binet diese auch in euren Bericht ein.

• S
chulpferde
Die Schulpferde sind unsere Probepferde, diese darfst du reiten, pflegen und versorgen, fast so, wie ein eigenes Pferd.

• S
hop
Den Reitladen findest du in Monschau unserer virtuellen Stadt. Dort kannst du nach herzenslust einkaufen. Sofort nach dem Kauf werden dir die Kosten von deinem Konto abgezogen.

• Spam
Spam egal wo, ist untersagt. Auch unsinnige Berichte sind zu unterlassen. Wenn häufig sowas auftritt, muss mit Konsequenzen gerechnet werden.

• Stallarbeit
Du kannst diese Arbeit selber machen oder dies durch das Hofpersonal geschehen lassen.

• Status
Bei uns werden Staten verwendet, damit das Spiel ein wenig interessanter ist. Je nach Status darfst du auch bestimmte Dinge erst machen oder auch erst bestimmte Reitabzeichen ablegen.
Der Status wird durch die Berichtepunkte bestimmt

• Statusaufsteigen
Deinen Aufstieg beim Status musst du selber bei der Hofleitung beantragen, er wird nicht automatisch vollzogen.




Buchstabe T

• Tierarzt
Als Tierarzt bist du für die Gesunheit von den Tieren, die dir anvertraut werden, verantwortlich. Kümmer dich gut um sie.
Tierärzte sind hauptberuflich verpflichtet.

• Turniere
Auf Turniere kannst du gerne gehen, aber guck vorher nach, ob du auch wirklich starten darfst.

• Turniere eintragen
Du kannst direkt auf der Startseite im Internenbereich deine Turnierergebnisse eintragen, sodass du sie nicht vergisst.

• Turniermanager
Der Turniermanager ist eine Jobsparte bei dem du dich intensiv um Turnierteilnahmen und Turniereintäge und so kümmerst. Später kannst du dann mithelfen Turniere auszudenken.
Turniermanager ist ein Hauptberuf.

• Turnierreiter
Als Turnierreiter kannst auf verschiedenen virtuellen Turnieren starten u.a. mit den Zuchtpferden und den Verkaufspferden.
Dies ist ein Nebenjob.

• Turnierreiter für ein Pferd haben
Dieses kannst du selber bei den Einstellungen ändern.




Buchstabe U

• Urlaub
Dieses kannst du selber in deinem Profil ankreuzen. Gerne kannst du im Forum noch zusätzlich Bescheid geben, damit wir alle Bescheid wissen.




Buchstabe W

• Wahlen
Immer am Anfang eines Monats werden im Forum die Wahlen ausgeschrieben.




Buchstabe Z

• Zahlungen
Alle Zahlungen, wie Stallmiete oder auch Futterkosten werden Anfang des Monats abgezogen. Auch werden alle Tierarzt- und Hufschiedrechnungen direkt abzogen, sowie Pferdekäufe. Deswegen achte immer darauf, dass du nicht ins Minus gerätst.

• Zuchteintragungen/-austragungen
Die Eintragungen, kannst du komplett alleine vornehmen.

• Z
uchtzulassung
Züchten darfst du, wenn du die Zuchtlizenz hast, züchten mit deinen Pferden jedoch erst, wenn diese prämiert oder gekört sind. Dieses kannst du überall machen lassen. Interne Deckungen sind kein Problem, soll dein Pferd aber von extern gedeckt werden, so musst du erst auf unsere Einwilligung warten.

• Zuchtstationsleitung
Dieser Berufszweig kümmert sich um alles, was mit der Deckstation zu tun hat. Du musst dich um die Pferde kümmern, dafür achten, dass die Besamungen so stimmen und auch die Aufträge so in Ordnung gehen. Je nachdem, wie weit du schon bist, kannst du helfen neue Pferde zu suchen.

Online: