Über Sportpferdezucht zur Seerose
Reales
Ausrüstung
Virtuelles

Pferde
RBs
Tiere

Fiktive Personen

Chronik

Erfolge
Abzeichen
Erfolge

Clear
Unbenanntes Dokument
Mit dem Gedanken, eine eigene Zucht aus meinen Hannoveranern und Holsteinern zu gründen, hatte ich schon seit einiger Zeit gespielt. Die Anzahl meiner Privatpferde, die hauptsächlich aus diesen beiden Rassen bestand, stieg einfach rapide, ohne dass es richtig kontrolliert werden konnte. Der Satz „Man könnte doch mal ein Fohlen aus der Kombination XY ziehen ...“ fiel häufig. Und dann hatte ich den Salat: zu viele Privatpferde, die nach und nach immer mehr dem Bild einer Zucht entsprachen. Und so entschloss ich mich letztendlich, die Sportpferdezucht zur Seerose zu gründen. Warum gerade Seerose? Einfach, weil ich den Namen schön finde und darin ein gewisser Zauber liegt.

Bei meiner neuen Zucht konzentriere ich mich vor allem auf den Charakter und die persönliche Entfaltung für jedes Pferd - Zufriedenheit und Wohlergehen stehen bei mir an erster Stelle. Um das zu ermöglichen, bin ich immer auf der Suche nach helfenden Händen, die die Pferde genauso lieben wie ich und mir ein bisschen zur Hand gehen wollen, damit jedes Pferd seine Portion Zuwendung und Abwechslung tagtäglich bekommt.

Wenn ihr Fragen habt, egal ob zur Zucht oder den Pferden, dann fragt einfach mich (Zoey).