© Sandy Eilers, www.myTear.de


Allgemein
Zucht
Sport & Erfolge
Fotoalbum
E.H. Fürst Herzbrecher J von Meiningen

Westfale | 170 cm | Brauner | 27 Jahre |
RGE Farodin (Vater) x Eifelstals Pourqouis Pas (off) (Mutter-Vater) x unbekannt (Mutter-Mutter-Vater)
Züchter: Zuchtstall Meiningen | Nachkommen: 1

Charakter
Fürst Herzbrecher J von Meiningen - ein unruhiges Nervenbündel von dem aber Großes erwartet wird. So kann man diesen schicken braunen Hengst beschreiben. Überall, wo er ist, kommt Stimmung auf. Stillstehen, das ist für ihn ein Fremdwort. Genauso gut. wie gutes Benehmen. Mal ein Zwacker hier, mal ein Buckler dort und am besten immer mit dem Kopf durch die Wand.
Auch auf der Weide ist dieses Verhalten zu sehen. Ist er dort mit einer ruhigen Wallachgruppe, so muss er diese sofort aufschrecken. Ist er alleine auf der Weide, dann galoppiert er von einem Ende zum Anderen. Alles, was für ihn neu ist, muss sofort begutachtet werden, dabei hat er sich auch schon (auf der Weide) den einen oder anderen kleinen "Stromschlag" geholt.
Wenn es ein Hengst ist vor dem unsere Ausbilder Respekt haben, dann er. Denn er ist unberechenbar und wir alle hoffen, dass dieses irgendwann einmal anders ist. Einfach aus dem Nichts heraus fängt er an zu buckeln oder gar zu steigen. Konzentration ist auch relativ schnell verflogen.
© by Zuchtstall Meiningen (Teilhof von Gut Ersenenmünden) • ImpressumBildnachweis • © Grafikset by Mona