© Benny de Ruiters, http://www.bennyderuiterstables.com/


Allgemein
Zucht
Sport & Erfolge
Fotoalbum
Baron Irrlicht ZM

Schwedisches Warmblut | cm | Brauner | 8 Jahre |
Baron Hoehenflug von Meiningen (Vater) x Graciano (Mutter-Vater) x L´Estrouc Gold (Mutter-Mutter-Vater)
Züchter: Zuchtstall Meiningen | Nachkommen: 0

Charakter
Baron Irrlicht ist ein sehr sensibler Hengst. Er spürt Stimmungsschwankungen bei den ihn umgebenden Menschen sofort und reagiert entsprechend. Da er insgesamt auch noch ein wenig unsicher ist, sollte man im Umgang mit ihm umso ruhiger und selbstbewusster auftreten, damit er sich wohl fühlt und sich entspannen kann. Laute Stimmen oder gar Rumschreien kann der sensible Hengst gar nicht ertragen.
Er braucht also eine klare, aber sanfte, Führung, jemanden, der genau weiß war er tut und den jungen Hengst "an die Hand" nehmen kann.
Wenn "Irrli" so jemanden hat und sich sicher fühlt, dann ist er sehr lernwillig und lebendig. Er setzt ruck-zuck alle Kommandos um und begeistert durch seinen Fleiß und seinen Vorwärtsdrang.
Für seine Bezugsperson strengt er sich dann gleich doppelt so viel an.
Außerdem zeigt Irrli "seinen" Menschen gegenüber dann auch seine weiche Seite, er ist dann sehr verschmust und legt einem ständig den schweren Kopf auf die Schulter, sobald er die Gelegenheit dazu hat.
Stuten gegenüber zeigt Irrli dann doch, dass er ein Hengst ist; er spielt sich total auf, tänzelt anmutig und biegt stolz den Hals.
© by Zuchtstall Meiningen (Teilhof von Gut Ersenenmünden) • ImpressumBildnachweis • © Grafikset by Mona